Linda's MAC-Oase

Beauty is not in the face; Beauty is a light in the heart. – Kahlil Gibran

Die heiligen drei Könige des Nagellacks: Chanel Les Khakis 18. September 2010

Filed under: Uncategorized — Linda @ 19:29

Photobucket

Eigentlich wollte ich die ganze Sache mit den drei Lacken ganz in Ruhe angehen: auf einen Release-Termin warten, einfach zum Chanel-Counter oder Douglas meiner Wahl gehen, die guten Stücke ausgiebig testen und dann einen, zwei oder doch alle mit nach Hause nehmen. Aber Kreativdirektor Peter Philips hatte andere Pläne für mich und deswegen stand ich vor gut einer Woche abends um halb 9 anlässlich der Vogue Fashion’s Night Out vor der Chanel-Boutique am Kurfürstendamm und wartete auf Einlass. Endlich drin angekommen, genehmigte ich mir ein Gläschen Champagner, zwei Makronen und bestaunte die bunte Mischung an Chanel-Die-Hard-Fans der Kategorie 50+, Fashionistas wie mich und eindeutig zu entlarvende spätere eBay-Verkäufer. 😀

 

In der Boutique konnte man sich auch gleich die Nägel mit den neuen Farben in Khaki Rose, Vert oder Brun lackieren lassen und natürlich alles andere anfassen, bestaunen oder kaufen (hätte es die Kreditkarte zugelassen oder wäre mein imaginärer Milliardärs-Verlobter dabei, hätte ich mir einen weißen Kaschmirschal mit Swarovskis in Schneeflocken-Form und typischen CCs auch in die Tüte packen lassen! 😉

 

Nun aber zu den Swatches:
Photobucket Photobucket Photobucket
Chanel Le Vernis – Les Khakis: Khaki Rose, Khaki Brun, Khaki Vert

 

Die Farben sind wirklich gut getroffen, denn auf meinem Weg zur Arbeit stand ich letzte Woche nebem jemandem in der U-Bahn, der einen Bundeswehr-Parka mit den drei Farbtönen trug. Ein Schmunzeln konnte ich mir dabei natürlich nicht verkneifen! 😀

 

Ach ja, die drei Farben gabs es ausschließlich im Dreier-Set für 75 Euro!

 

So, das war es für heute auch schon wieder von mir! Ich hoffe, ihr habt euch gefreut mal wieder was von mir zu hören. Ich freue mich auf jeden Fall riesig, dass ich mein kleines Blog-Projekt jetzt wieder weiterführe und hoffe, dass ihr fleißig kommentiert, was ich für euch in der nächsten Zeit präsentieren soll. Für Anfang Oktober ist auf jeden Fall schon etwas mit den MAC Venomous Villains geplant! 😉 Aber dazwischen werde ich auf jeden Fall noch viel posten!

 

Liebe Grüße,

 

Endlich da und zauberschön: Paul + Joe Alice in Wonderland 7. April 2010

Filed under: Uncategorized — Linda @ 20:00

Photobucket

Nachdem es ja kein Rankommen an die Alice in Wonderland Shadow Box von Urban Decay gab, war ich ja um einiges mehr von den klassischen Drucken auf den Paul + Joe-Sets begeistert. Dann war es auch endlich online zu haben und nun habe ich knapp vier Wochen darauf gewartet (Wer konnte auch ahnen, dass etwas, was ich in England bestelle, aus Neuseeland kommt?!) und es war die Wartezeit so was von wert.

 

Nach dem Umbruch habe ich noch zwei weitere Bilder für euch… (more…)

 

Das Warten nimmt einfach kein Ende… 30. März 2010

Filed under: Uncategorized — Linda @ 18:10

Andy Warhol waiting...

Am 13. März habe ich über ASOS die limitierte Paul + Joe Alice In Wonderland-Dose bestellt. Bis heute noch kein Lebenszeichen von ihr. Auch wenn England Teil der EU ist, hoffe ich einfach mal, dass es im Zoll festhängt! 😀

 

Aber ich kann euch noch was Positives berichten: Ab morgen gibt es MAC Liberty of London am Counter und ich brauche auch noch einen neuen Toner (vorzugsweise von Kiehl’s) und die neue Nespresso-Sorte wird auch probiert. Also schaut morgen Mittag wieder vorbei, wenn ich den Post hochgeladen habe! 🙂

 

Bis morgen, meine Lieben und liebe Grüße,

 

Weitere Promo-Fotos der essie Sommer-Lacke… 24. März 2010

Filed under: Uncategorized — Linda @ 10:21

…die die Vorfreude in mir nur noch weiter antreiben.

Photobucket
(v. l. n. r.: Lapis of Luxury, Splash of Grenadine, Turquoise & Caicos und Playa Del Platinum)

Hier noch schnell ein Link zum ursprünglichen Artikel: https://lindasmacoase.wordpress.com/2010/03/16/sommer-2010-jetzt-auch-bei-essie/

Liebe Grüße,

 

Ausblick MAC – Februar/März 2010 – Tabloid Beauty 27. Januar 2010

Filed under: MAC-News,Uncategorized — Linda @ 21:19

Photobucket

(hehe, kann man erkennen, dass ich dieses Bild selbstgestaltet habe? :D)

 

Ja, OK zugegeben ist diese Kollektion nicht ganz sooooo spannend, aber ich wollte sie zumindest mal erwähnt haben! 🙂

 

Prep + Prime Refined Zone Treatment

Prep + Prime Liner Filler
Eine Grundierung, die sowohl über als auch unter der Foundation aufgetragen werden kann, um zarte Linien deutlich zu reduzieren. Aufgetragen als Creme, verwandelt sie sich in ein transparentes, natürlich mattes Finish. Bei regelmäßiger Anwendung wird Ihr Hautbild verjüngt.

Plush Lash
Plushblack – Schwarz
Brownette – Schokoladenbraun

Penultimate Eye Liner

Rapidblack – Tiefschwarz

 

Pro Longwear Lustre Lipcolour
Jazzy-y-Razz – leicht angeschmutzter Pflaumen-Ton mit Schimmer
Lishious – weicher Pfirsich-Ton mit Goldschimmer
Night Rose – intensiver Pflaumen-Ton mit goldenem Schimmer
Boss Brown – schokoladenfarbener Bronze-Ton mit Schimmer
Betwixt – sattes Kupferrot mit Schimmer
Sappho – exquisites Weinrot

 

Pro Longwear Lipcolour
Clingpeach – schimmernder Pfirsich-Ton
Durashell – weiches Rosé mit goldenem Schimmer
For Keeps – Rosé-Pflaumen-Ton mit irisierendem Effekt
Lasting Lust – schwelender Rot-Ton
Loyal – warmes Beigebraun
Passion Preserved – gedämpftes Ziegelrot
Perennial Rose – staubiges Rosé mit Goldschimmer
Stuck On You – rötlicher Beeren-Ton mit Goldschimmer
Unchanging – weiches, neutrales Flieder-Rosé

 

Alle Produkte sind im permanenten Sortiment (oder gehen ins permanente Sortiment so wie das Prep + Prime Refined Zone Treatment)

 

Liebe Grüße,

 

Morgen in der MAC-Oase 1. Oktober 2009

Filed under: Uncategorized — Linda @ 21:02

Meine Ausbeute von Style Black, die neue Zoom Fast Black Lash und mehr neue Kollektionen! 🙂

Liebe Grüße,

 

Ja is denn heut‘ scho Weihnachten? Die Dazzleglasses aus der MAC Holidaykollektion 29. September 2009

Filed under: Uncategorized — Linda @ 17:00

Ho ho ho, ihr Lieben ich habe euch was mitgebracht! 🙂

Die drei neuen Dazzleglasse aus der kommenden MAC Holidaykollektion Magic, Mirth and Mischief.

 

Mit einem Klick auf die Bilder bekommt ihr die Drei auch in ihrer ganzen Pracht zu sehen.

 

Und mein absoluter Absolut-Favorit der Drei ist She-Zam! Das ist auch ein passender Name dafür, was ich beim ersten Betrachten gedacht habe. Dieser Dazzleglass ist nicht einfach nur eine klare Basis mit silber Glitter, nein nein, darin verbirgt sich auch ein wenig pinker Glitter! Toll, kann ich nur sagen! Sicherlich kann er auch eine Lippenfarbe darunter abdaäpfen, aber das muss ich mal im nächsten Look genauer unter die Lupe nehmen.

 

Auf der anderen Seite hingegen haben wir Phiff!…er ist nicht total langweilig, aber ich mache deswegen jetzt keine Luftsprünge. Ein nettes Pfirsich halt, aber in Sachen Farbabgabe würde ich eine 4+ verteilen!

 

Jingle Jangle bildet den Durchschnitt…Pfirsich-Pink mit blauem und silbernen Glitter…nett…eher was für tagsüber, die Farbe kann man gut alleine tragen. Aber auch schön! 🙂 Jaja, ich kann mich wieder nicht entscheiden, ich weiß! 😀

 

Wie gefallen euch die neuen Farben?

 

Liebe Grüße,