Linda's MAC-Oase

Beauty is not in the face; Beauty is a light in the heart. – Kahlil Gibran

Immer wieder nachgekauft: MAC Paints 8. März 2010

Filed under: Immer wieder nachgekauft,MAC — Linda @ 20:30

Endlich habe ich mal wieder diese Kategorie abgestaubt *pust* und eigentlich wollte ich euch ja über meinen absoluten Lieblings-Überlack informieren, aber da ist mir dann aufgefallen: Das hab ich ja schon!😀

Nun gut, also musste ich ein anderes Ass aus meinem Ärmel zaubern und dabei raus kam:

Photobucket

Der MAC Paint – in Bare Canvas versteht sich!

 

Meine absolute Lieblings-Eye Base aller Zeiten. Ich hab schon so einiges durchprobiert: Urban Decay Primer Potion….ganz nett, aber der Lidschatten hält nicht den ganzen Tag; MAC Paint Pots…fast so gut wie die Paints, aber auch hier setzen sich die Lidschatten nach einiger Zeit leicht ab; MAC Prep + Prime Eye…hat bei mir überhaupt nix gebracht…ich könnte hier noch ein paar Zeilen schreiben. Aber wieder zurück zum Wesentlichen:

 

Eigentlich ist es schade, dass die Paints mit der Zeit so wenig Beachtung finden, nachdem die von allen so hochgelobten Paint Pots auf den Markt kamen. Auch ist das Sortiment verkleinert worden. Jetzt gibt es nur noch Nude-Töne, der dunkelste davon ist Bamboom. Früher gab es noch so schöne Töne wie Mauvism (ein tolles Violett), Canton Candy (Babypink), Chartru (schimmeriges Goldgrün) und Flammable (Dunkelrot mit passendem Schimmer), die man toll passend zum darüber aufgetragenen Lidschatten abstimmen konnte. Aber nun gut, ich verwende Bare Canvas trotzdem als Base für alle farbigen Looks.🙂

 

Was mich vor allem an den Paints überzeugt, ist ihre Haltbarkeit. Ich zähle zu der weit verbreiteten Rasse der Damen mit öligen Lidern und jeder Look ohne Grundierung verschwindet spätestens nach einer Stunde in der Lidfalte.Wie oben schon beschrieben, habe ich schon vieles veglichen, aber nur mit den Paints das Optimum für mich erzielt. Toll an ihnen ist auch, dass sich die Creme auf den Lidern innerhalb weniger Momente in eine pudrige, aber haftende Unterlage für die vielen Looks verwandelt, die auf meinen Lidern kreiert werden.

 

Zum Auftragen verwende ich dafür gerne den MAC 242 Pinsel, mit den Fingern kann man ihn natürlich auftragen, aber ich bin der Meinung, dass so wenig Haut-auf-Haut-Kontakt wie möglich das Ergebnis nur noch verbessert.🙂 Bare Canvas blendet sich auch schön in meine natürliche Hautfarbe ein, man sieht also keine harschen Übergänge zwischen den beiden.

 

Ich kann euch auch berichten, dass eine Tube sehr ergiebig ist. Hab meine schon sicherlich über ein Jahr in Gebrauch und brauche nun erst in den nächsten paar Wochen Nachschub. Preislich liegt ein Paint bei 19,50 Euro, aber bei eBay findet man sicherlich auch erstmal ein paar Mini-Größen aus den Holiday-Sets zum Probieren.

 

So, das war es auch fürs Erste mal wieder, aber ich gelobe Besserung, diese Kategorie nicht wieder in der Versenkung verschwinden zu lassen!😀

Liebe Grüße,

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s