Linda's MAC-Oase

Beauty is not in the face; Beauty is a light in the heart. – Kahlil Gibran

Einkauf Teil 1: Strictly MAC in Lillyland 31. Januar 2010

Filed under: Einkäufe,MAC — Linda @ 18:11

Hallo ihr Lieben,

gestern bin ich finanziell ein wenig durchgedreht, nachdem ich mit Freunden in einem Outlet-Center, am Hackeschen Markt (wo der MAC Pro Store und LUSH sind) und einem Einkaufszentrum war. Dabei herausgekommen sind ein neues Halstuch, zwei Haarreifen, ein paar Schuhe, Schokolade (WER bitte hat einen Lindt-Outlet erfunden? Kann man sowas gesetzlich verbieten? :D), drei Teile bei LUSH und drei Teile bei MAC. Hier schon mal eine kleine Vorschau auf den MAC-Kauf:
Photobucket

Was das genau ist, erfahrt ihr wie immer nach dem Umbruch…


Coconut Ice Nail Lacquer:
Ich habe mich lange gefragt, warum diese Farbe frei übersetzt Kokoseis heißt. Kokoseis war für mich bis dato immer noch weiß. Dann aber habe ich den Allround-Guru namens Google befragt und folgendes Bild kam dabei heraus:
Coconut Ice
Das ist kein Eis, das ist eine Art Süßigkeit bestehend aus Milchmädchen, Puderzucker, Kokosflocken und Lebensmittelfarbe! Ich glaub, das muss ich demnächst mal nachkochen🙂 OK zurück zum Lack.
Ich hatte dummerweise einen türkisen Lack getragen, als ich mir den Lack im Store angesehen habe, aber ich hatte davor schon einige Swatches gesehen und wusste: DER MUSS MIT! Dieses Pastell-Koralle/Babyrosa/Pfirsich hat mich einfach fasziniert, außerdem mag ich zur Zeit Lacke ohne Schimmer sehr gerne! Heute aufgetragen auf meinen Zehen sieht es auch fantastisch aus und passt sicherlich auch super zu den neuen Keds Dallas Skimmer in Koralle, die ich mir vor Kurzem bestellt hatte.

 


Joie-de-Vivre Cremeblend Blush:
Eine späte Liebe. Zuerst war ich nämlich auf die beiden Blushes versteift, die eher in den pinken Bereich fallen. Aber die waren mir entweder zu kalt oder zu blaustichig. In all der Hektik ist dann mit Lieblings-MAC-Visagist durch den Laden und die Menschenmenge gesprungen und hat mir den Blush auf dem Handrücken aufgetragen. Nach gründlicher Untersuchung stand fest: Wir passen gut zusammen.🙂 Joie-de-Vivre ist ein peachiger Korallenton, der einen Tick ins Pinke geht…wenn man mich fragt.

 


Lush & Bright Lipgleée:
Aaaah ENDLICH! Neue Lipgelées! Preppy ist auch noch auf dem Weg zu mir, darüber werde ich euch dann aber separat auf dem Laufenden halten. Lush & Bright ist ein weiterer Korallton mit pinkem und silbernem Glitzer! Einfach nur toll. Toll an Lipgelées ist auch, dass sie nicht so sehr kleben wie gewöhnliche Lipglasse.

 

Darüber hinaus war ich von den doch sehr süß aussehenden Pearlmatte-Produkten nicht so begeistert. Der Lidschatten und auch der Puder hatten leider wenig Farbabgabe. Schade, wäre das anders gewesen, hätte ich sicherlich den Lidschatten mitgenommen. Beim Puder hätten mich meine Freunde bestimmt gebremst…DAS sind wahre Freunde! Haha!😀

 

Hat denn jemand von euch etwas aus dieser Kollektion gekauft? Oder vielleicht von All Ages All Races All Sexes? Oder die neue Mineral-Kompakt-Foundation?🙂

 

Liebe Grüße,

 

12 Responses to “Einkauf Teil 1: Strictly MAC in Lillyland”

  1. JustMe Says:

    Würdest du sagen die Cremeblend Blushes sind auch für Mischhäuter geeignet?

    • Linda Says:

      Hallo,

      ich finde schon, dass sie für uns Mischhäuter geeignet ist.🙂 Ich habe selbst große Poren und bis jetzt hat die Joie-de-Vivre sich darin nicht abgesetzt oder irgendwie groß betont.

      Du kannst die Blushes übrigens auch auf den Lippen verwenden!🙂

      LG

      Linda

  2. Britta Says:

    Hallo liebe Linda. Bin schon länger „stummer“ Leser deines Blogs😉

    Lässt sich das Rouge gut verteilen? Ich hätte es auch sooo gerne, aber leider ist es bei mir schon überall ausverkauft😦

    Liebe Grüße, Britta

    • Linda Says:

      Hallo Britta!🙂

      Das Rouge lässt sich super verteilen, hab es grad nochmal mit dem 188er Pinsel getestet, einfach ein wenig reintupfen und dann wird der Blush auch irgendwieleicht pudrig auf der Haut. Hoffe, das macht irgendwie Sinn!😀

      Hast du es schon bei uns hier in Berlin im PRO Store probiert? Wenn die den noch haben, kann ich gerne für dich hinspurten und ihn (oder alle :)) holen!

  3. Britta Says:

    Hallo liebe Linda.

    Ich komme aus der Nähe von Köln, kann man dann einfach beim Store in Berlin anrufen und ihn bestellen? Das wär ja super, wenn das funktionieren würde.

    • Linda Says:

      Das müsste gehen, habe zumindest schon von einigen gehört, dass sie da bestellen. Hast du es denn auch schon im Kölner PRO Store probiert?🙂

      • Britta Says:

        da hab ich es leider noch nicht hingeschafft, muss z. Zt. leider immer lange arbeiten und studiere noch nebenbei😉 Meinst du, in Köln kann man auch bestellen? Oder nur in Berlin?

        Ich hoffe jetzt noch auf douglas.de, da gibts die Lillyland Kollektion ja noch gar nicht.

        bei der All sexes, all ages, all races hab ich bei douglas schon kräftig zugeschlagen😉

  4. Britta Says:

    kann es sein, dass man dort nur bestellen kann, wenn man eine Kreditkarte hat?

  5. Britta Says:

    ja, habs gerade eben nachgelesen, geht nicht ohne und ich habe keine, das wär mein Ruin😉

  6. Britta Says:

    ich habe Douglas angeschrieben, aber die werden die Lillyland LE gar nicht online verkaufen.

    Müsstest du denn sowieso zum Pro Store? Dann würde ich dein Angebot gerne annehmen!

    Liebe Grüße, Britta


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s