Linda's MAC-Oase

Beauty is not in the face; Beauty is a light in the heart. – Kahlil Gibran

Ab 14. Dezember erhältlich: MAC Love Lace 28. November 2009

Filed under: MAC,MAC-News — Linda @ 21:20

Photobucket

Und es sind auch wieder Kohl Power Eye Pencils dabei *freu*….mehr Info dazu nach dem Umbruch…Eigentlich sollte es die Kollektion erst Ende Dezember geben, aber zumindest mein Counter bekommt sie schon in gut zwei Wochen, weil Baroque Boudoir nur online erhältlich sein wird und der Counter dann zu lange nix Neues mehr anbietet.

 

Ach ja, und das gibt’s nun alles in der Kollektion:

 

Lipstick
Pretty Please – blasses Pink mit Schimmer-Effekt (Lustre) Permanent
Intricate – schimmernd-kühles Eistaupe (Frost) LE

 

Lipglass
Icescape – zartes, blasses Rosè mit pinkem Schimmer LE
Utterly Discrete – zartes Mave mit Schimmer LE

 

Lidschatten
Pincurl – rauchges Weiß (Frost) LE
Hypnotizing – schimmerndes Grau-Mauve (Frost) LE
Love Lace – schimmerndes Mittelton-Grau-BlauFrosted mid-tone grey-ish blue (Veluxe Pearl) LE
Suave Intentions – zartes Silberblau mit Schimmer (Veluxe Pearl) LE

 

Kohl Power Eye Pencil
Sense of Style – düsteres Marineblau LE
Raven – intesives Rot mit schwarzem Schimmer LE
Feline – sattes Schwarze LE

 

Nail Lacquer
Night Affair – cremig-zartes Taupe mit Graustich LE

 

Fascinating Eye Kohl

 

Zoomblack Zoom Lash Mascara

 

Stud Eye Brows

 

44 Lash

 

Also irgendwie gefällt mir, was ich sehe! Vor allem die beiden Veluxe Pearl-e/s und den dunkleren Gloss werde ich näher betrachten! Und natürlich auch die neue Kohl Power-Farbe!

 

Was gefällt euch aus dem Look?

 

Liebe Grüße,

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s