Linda's MAC-Oase

Beauty is not in the face; Beauty is a light in the heart. – Kahlil Gibran

Ja is denn heut‘ scho Weihnachten? Die Dazzleglasses aus der MAC Holidaykollektion 29. September 2009

Filed under: Uncategorized — Linda @ 17:00

Ho ho ho, ihr Lieben ich habe euch was mitgebracht!🙂

Die drei neuen Dazzleglasse aus der kommenden MAC Holidaykollektion Magic, Mirth and Mischief.

 

Mit einem Klick auf die Bilder bekommt ihr die Drei auch in ihrer ganzen Pracht zu sehen.

 

Und mein absoluter Absolut-Favorit der Drei ist She-Zam! Das ist auch ein passender Name dafür, was ich beim ersten Betrachten gedacht habe. Dieser Dazzleglass ist nicht einfach nur eine klare Basis mit silber Glitter, nein nein, darin verbirgt sich auch ein wenig pinker Glitter! Toll, kann ich nur sagen! Sicherlich kann er auch eine Lippenfarbe darunter abdaäpfen, aber das muss ich mal im nächsten Look genauer unter die Lupe nehmen.

 

Auf der anderen Seite hingegen haben wir Phiff!…er ist nicht total langweilig, aber ich mache deswegen jetzt keine Luftsprünge. Ein nettes Pfirsich halt, aber in Sachen Farbabgabe würde ich eine 4+ verteilen!

 

Jingle Jangle bildet den Durchschnitt…Pfirsich-Pink mit blauem und silbernen Glitter…nett…eher was für tagsüber, die Farbe kann man gut alleine tragen. Aber auch schön!🙂 Jaja, ich kann mich wieder nicht entscheiden, ich weiß!😀

 

Wie gefallen euch die neuen Farben?

 

Liebe Grüße,

 

One Response to “Ja is denn heut‘ scho Weihnachten? Die Dazzleglasses aus der MAC Holidaykollektion”

  1. Claudia Says:

    Hallo Linda, im Gegenteil hat mir „Phiff“ mehr gefallen🙂 Also Geschmackssache😉


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s