Linda's MAC-Oase

Beauty is not in the face; Beauty is a light in the heart. – Kahlil Gibran

Und natürlich die Nagellacke nicht zu vergessen… 9. Juli 2009

Filed under: China Glaze,Einkäufe,essie,OPI — Linda @ 20:46

Photobucket

Alle paar Monate steht eine Großbestellung bei meinem Lieblings-Nagellack-Verkäufer an und diesmal habe ich mich richtig belohnt.

Ingesamt zähle ich nun 9 neue Farben mein Eigen und diese sind…

Bitte entschuldigt das schludrige Auftragen, aber ich war in Eile!🙂


China Glaze DV8:
Um diesen Nagellack bin ich schon eine ganze Weile herumgeschlichen, hab mich aber einfach nicht getraut ihn zu kaufen. Ein Glück, dass ich es getan habe, denn dieses satte Türkis er hat meine Erwartungen sogar noch übertroffen. Mit nur einem Coat erhält man ein doch ziemlich gutes Ergebnis.


China Glaze IDK:
Meiner Meinung nach sollte der OMGWTFAWESOME!! heißen, denn ich bin hin und weg. IDK ist ein Holo wie er im Buche steht und fällt dazu auch noch in meine neue Lieblingsfarben-Schublade: Lila. Während andere Holos (und ich gucke jetzt scharf in die Richtung einiger OPI Holos…) einfach nur Glimmer haben, bekommt man hier richtigen Hologramm-Effekt für sein Geld. Ich hoffe, dass ich dies auch gut im Foto einfangen konnte. Auch hier habe ich nur einen Coat verwendet, ein zweiter kann aber auch nicht schaden.


Essie Cute as a Button:
Das ist eine von den Farben, an den man sich einfach nicht sattsehen kann. Sie sieht super aus an den Finger- und Zehennägeln. Auf dem Foto habe ich zwei schludrige Coats aufgetragen. Diese Farbe leitet den Sommer ein und holt den Sommer zurück, wenn wir schon alle wieder unsere Winterstiefel tragen.


OPI Gargantuan Green Grape Matte:
Mhh…ja eigentlich ziemlich genial von der Farbe an sich, aber ich muss mich erst noch an dieses knallige Grün an meinen Fingern gewöhen, das mich mit seinen gelben Untertönen zwar zufriedenstellt, aber noch nicht voll und ganz begeistert. Vielleicht müssen wir uns einfach nur noch besser kennenlernen. Zwei Coats.


OPI La Paz-itively Hot Matte:
Auf der anderen, begeisterten, Seite der OPI-Matte-Front steht LPHM! Dieses knallige Pink ist nun mal einfach unschlagbar…wenn man sogar noch etwas genauer hinsieht, entdeckt man, dass die Farbe an sich eigentlich aus mikroskopischen kleinen Partikeln von Weiß, Blau und Rot zusammengesetzt ist. Generell trocknen die Mattes superschnell und halten (Ich war heute damit Kirschen pflücken!) Zwei Coats.


OPI Over the Taupe:
Over the Taupe ist der bräunliche, leichtere Cousin von You Don’t Know Jacques. Für dieses Farbergenis waren zwei Coats nötig, aber schon nach dem ersten Coat hat man eindeutig die braunen Einflüsse dieser Farbe gesehen.


OPI Parlez-Vous OPI?:
Mit freundlicher Unterstützung von Lilou, vielen Dank nochmals, dass ich Deinen mitbestellten Nagellack swatchen durfte!
Ach ja, schade, dass ich mir nicht selbst ein Fläschchen bestellt habe, denn ich hab mich schon ein wenig in dieses gedämpfte Lila verguckt. Und, dass die Farbe nach nur einem Coat schon so schön aussieht, ist auch sehr selten. Der steht auf meiner nächsten Sammelbestell-Liste ganz weit oben.


OPI You Don’t Know Jacques Matte:
Und nun kommen wir zu meinem Sorgenkind. YDKJ als Glanzversion ist schon seit Langem einer meiner Favoriten. Es ist eine schöne Farbe, die man im Büro tragen kann und auch abends auf der Party noch wirkt. Bei der Übersetzung in die Matteversion ist ihm aber einiges an Charme verloren gegangen. Irgendwie erinnert mich die Farbe jetzt mehr an Schlamm als vorher. Aber vielleicht lassen sich ja zwischen Glanz und Matte noch ein paar schöne Kombinationen zaubern, die mich umstimmen werden.

Essie Island Hopping und OPI Breathe Life reiche ich demnächst noch nach.

Liebe Grüße,

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s